Reinickendorf : Einbrecher festgenommen

Gegen 3 Uhr morgens alarmierte ein Anwohner die Polizei. Er hatte beobachtet, wie einige Männer versuchten, in ein Reisebüro einzubrechen.

Ein Anwohner alarmierte die Polizei heute früh gegen 3 Uhr in die Scharnweberstraße in Reinickendorf. Er hatte beobachtet, wie vier Männer mit einem Pkw Ford dort anhielten und drei von ihnen versuchten, in ein Reisebüro einzubrechen. Die Beamten nahmen drei Täter im Alter von 18, 19 und 20 Jahren fest, ein vierter flüchtete. Der Pkw wurde sichergestellt, die Ermittlungen dauern an.
   

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben