Schöneberg : Polizei sucht U-Bahn-Schläger mit Video

Ein Unbekannter trat am U-Bahnhof Bayerischer Platz in Schöneberg einem Fahrgast brutal ins Gesicht. Nun sucht die Polizei mit einem Überwachungsvideo nach dem Täter.

Der Mann soll am 22. September vergangenen Jahres in einer U-Bahn der Linie 7 in Richtung Rudow einem Fahrgast ins Gesicht getreten haben, wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte. Die Tat geschah gegen 18.20 Uhr, als der Zug an der Station Bayerischer Platz hielt. Das 52-jährige Opfer kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.

Der Täter, der in dem Waggon sowie auf dem Bahnsteig von der Überwachungsanlage aufgenommen wurde, flüchtete.

Die Polizei fragt, wer den Mann kennt, Angaben zu ihm machen kann oder Zeuge des Übergriffs war. Hinweise werden unter der Rufnummer 4664 - 441 701 sowie bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen. (ho/dapd)

22 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben