Spandau : Zwei junge Männer bei Überfall schwer verletzt

In der Wasserwerkstraße sind zwei junge Männer zusammengeschlagen und schwer verletzt worden. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden und waren bislang nicht vernehmungsfähig.

BerlinZwei junge Männer sind am 30. September bei einem Überfall in Spandau schwer verletzt worden. Unbekannte hatten die beiden 21-Jährigen in der Wasserwerkstraße zusammengeschlagen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Männer kamen mit schweren Gesichts- und Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Sie waren bislang nicht vernehmungsfähig. Der Hintergrund der Tat ist noch unklar. (dapd)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben