Staaken : Heerstraße gesperrt nach Lkw-Unfall

Ein Lastwagen mit Anhänger ist am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr beim Rechtsabbiegen auf die Heerstraße gekippt.

Das Fahrzeug, das einen Container geladen hatte, kam vom Nennhauser Damm ab. Verletzt wurde niemand, allerdings blieb die Heerstraße bis 19.45 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Es kam zu langen Staus. Aus dem Fahrzeug lief Hydrauliköl aus, teilte die Polizei mit. Als Unfallursache vermutet sie technische Mängel. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben