Unfall in Berlin-Adlershof : Fußgänger nach Zusammenstoß mit Radfahrer gestorben

Ein 59 Jahre alter Mann ist nach einem Verkehrsunfall an den Folgen seiner Verletzungen gestorben. Er war im Mai mit einem Radfahrer zusammengestoßen.

Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein 59-jähriger Mann ist am 19. Juni an den Folgen eines Unfalls in Adlershof verstorben. Nach Angaben der Polizei war er am 27. Mai zwischen parkenden Autos in der Albert-Einstein-Straße hervorgetreten und wurde von einem Radfahrer erfasst. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 59-Jährige einen Hüftbruch und kam ins Krankenhaus. Die Obduktion ergab, dass der Mann an den Folgen der Verletzungen vom Verkehrsunfall gestorben ist. (Tsp)

34 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben