Unfall in Berlin-Halensee : Auto nach Kollision überschlagen

Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Halensee am Montagabend hat sich ein Fahrzeug überschlagen. Dabei wurde eine 61-Jährige schwer verletzt.

von

Nach ersten Ermittlungen passierte der Unfall, als eine 61-jährige Autofahrerin bei grüner Ampel von der Halenseestraße nach links in den Messedamm Richtung Eichkampstraße einbiegen wollte. Dabei kam ein 31-jährige Autofahrer aus Richtung Masurenallee angefahren, der offenbar die rote Ampel in Richtung Halenseestraße übersehen hat. Die Fahrzeuge kollidierten - dabei überschlug sich der Wagen der 61-Jährigen. Sie kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Autor

13 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben