Unfall in Friedrichshain-Kreuzberg : Elfjähriger fährt über Rot und wird schwer verletzt

Der Junge überquerte mit seinem Fahrrad trotz roter Ampel die Fahrbahn. Ein Skodafahrer kann nicht mehr bremsen und erfasst das Kind frontal.

Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)Foto: dpa

Ein Junge ist gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben befuhr ein 56-Jähriger mit seinem Skoda um kurz vor 17 Uhr die Petersburger Straße in Richtung Bersarinplatz. Nach Zeugenaussagen erfasste er an der Ecke Straßmannstraße den von links kommenden Elfjährigen, der mit seinem Fahrrad bei Rot die Petersburger Straße in Richtung Auerstraße überquerte haben soll. Der Junge zog sich bei dem Zusammenstoß Kopf-, Arm-, Bein- und Rumpfverletzungen zu. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. (tsp)

18 Kommentare

Neuester Kommentar