Unfall in Lankwitz : Zwölfjährige von Bus angefahren

Eine Zwölfjährige ist am Mittwoch in Lankwitz von einem Bus erfasst worden. Nun liegt sie im Krankenhaus.

von

Nach ersten Erkenntnissen sahen Zeugen, wie das zwölfjährige Mädchen gegen 14.40 Uhr die Malteserstraße in Lankwitz in Höhe der Preysingstraße bei Rot überquert hat. Dabei wurde es von einem BVG-Bus erfasst. Das Mädchen wurde in eine Klinik gebracht. Der 48-jährige Busfahrer musste wegen eines Schocks ambulant behandelt werden. Die Malteserstraße war für drei Stunden gesperrt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben