Ungewöhnliche Landung in Prenzlauer Berg : Bienenschwarm hing an Damenrad

Ein Bienenschwarm hat in Prenzlauer Berg einen Polizeialarm ausgelöst: Die Immen hingen an einem Damenrad

Summende Überraschung. Der Bienenschwarm am Damenrad an der Schönhauser Allee.
Summende Überraschung. Der Bienenschwarm am Damenrad an der Schönhauser Allee.Foto: dpa, Justus Demmer

Viele Passanten trauten ihren Augen nicht: Da hing am Samstagnachmittag an einem Fahrradlenker in Prenzlauer Berg plötzlich ein summender und brummender Bienenschwarm, der mit seiner jungen Königin ausgebüxt war. In sicherer Entfernung versammelten sich zahlreiche Schaulustige, die Polizei wurde gerufen - und die Beamten sperrten sofort den Bürgersteig um das ungewöhnlich dekorierte Rad ab. Wenig später eilte ein alarmierter Imker herbei und fing das Volk mit Kopfschutz, Besen und Korb ein. Erste Ermittlungen ergaben, dass es wohl von einem nahen Bienenstand im Kiez ausgeschwärmt war.

Doch wieso hatten sich die Immen ausgerechnet das Damenrad als neue Bleibe ausgesucht? "Möglicherweise hätten die Insekten nicht rasch genug einen geeigneten Baum gefunden, sagten befragte Imker.

14 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben