Verkehr : Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Eine 28-Jährige geht bei Grün über eine Ampel in der Wichertstraße, als ein Auto ein Wendemanöver durchführt und die Frau anfährt.

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 28-jährige Fußgängerin in Prenzlauer Berg schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben überquerte die Frau am späten Montagnachmittag bei Grün die Kreuzung Wichertstraße Ecke Stahlheimer Straße, als sie von einem Auto angefahren wurde. Der 58-jährige Kraftfahrer wollte mit seinem Fahrzeug wenden und habe dabei anscheinend die 28-Jährige übersehen, wie ein Polizeisprecher am Dienstag Tagesspiegel Online mitteilte. Die Frau wurde ins Krankenhaus eingeliefert. (ae mit dapd)

11 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben