Verkehrsunfall : Mädchen von Auto angefahren

Eine Zehnjährige ist bei einem Autounfall am Sonntagabend schwer verletzt worden. Sie lief über eine Straße, als sie von einer Renaultfahrerin erfasst wurde. Das Mädchen erlitt schwere Kopfverletzungen.

Ein zehn Jahre altes Mädchen ist beim Zusammenstoß mit einem Auto auf der Weitlingstraße in Lichtenberg schwer verletzt worden. Das Kind war offenbar am Sonntagabend über die Straße gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Eine 56jährige Autofahrerin in einem Renault konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Mädchen. Die Zehnjährige erlitt beim Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen. (mit dapd)

9 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben