Von Lastwagen erfasst : Sechsjähriger bei Unfall in Moabit schwer verletzt

In der Waldstraße in Moabit ist am Freitagnachmittag ein sechs Jahre alter Junge von einem Lastwagen angefahren worden. Er kam mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus.

Mit Kopfverletzungen musste ein Sechsjähriger gestern Nachmittag nach einem Unfall in Moabit zur stationären Behandlung in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Das teilte die Polizei mit. Gegen 14.30 Uhr fuhr ein 25-Jähriger mit seinem Lastwagen der Marke Fiat in der Waldstraße in Richtung Turmstraße. Aus bisher ungeklärter Ursache rannte der Junge auf die Fahrbahn und wurde dort von dem LKW erfasst.

Die Waldstraße war zwischen 14.30 Uhr und 16.10 Uhr gesperrt. (TSP)

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben