Wedding : Laptop überführt Einbrecher

Weil ihm starker Cannabisgeruch aus einer Wohnung auffiel, informierte ein Passant am Mittwoch die Polizei. Diese fand bei der Wohnungsdurchsuchung einen Laptop und Medikamente, die kürzlich bei Einbrüchen in Arztpraxen gestohlen wurden.

BerlinDie Polizei nahm am Mittwochabend einen mutmaßlichen Einbrecher in Wedding fest. Der 26-jährige Mann rauchte mit drei Freunden in seiner Wohnung in der Antwerper Straße Cannabis. Der Geruch aus der Wohnung alamierte einen Passanten, der die Polizei informierte.

Die Polizisten durchsuchten die Wohnung und fanden einen Laptop und Arzneiampullen, die vor zwei Wochen bei zwei Praxiseinbrüchen in der Weddinger Müllerstraße gestohlen wurden. Gegen den 26-Jährigen ermittelt die Polizei nun wegen schweren Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Seinen drei Bekannten konnte eine Beteiligung bei den Einbrüchen nicht nachgewiesen werden. (jar)

0 Kommentare

Neuester Kommentar