Wedding : Unbekannter überfällt Kasino mit Messer

Ein bislang unbekannter Mann hat den Mitarbeiter eines Spielkasinos mit einem Messer bedroht und beraubt. Auch zwei Kunden mussten bei dem Überfall in Wedding ihre Portemonnaies herausgeben.

Mit einem Messer hat ein Unbekannter in der Nacht zum Freitag ein Spielkasino im Stadtteil Wedding überfallen. Der Täter habe den 39 Jahre alten Mitarbeiter des Kasinos in der Burgsdorfstraße mit der Waffe bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert, sagte eine Polizeisprecherin.

Anschließend bedrohte der Mann zwei Kunden und forderte auch von ihnen Geld. Er entkam mit der Beute, die Opfer des Überfalls blieben unverletzt. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar