Schule : Auto Camping Caravan 2006

-

DIE MESSE

Die „Auto Camping Caravan 2006“ findet vom 16. bis zum 19. März statt. Die Veranstaltung hat sich seit der Premiere im Jahr 2003 zur größten Verkaufsmesse dieser Art in Berlin-Brandenburg entwickelt – im vergangenen Jahr kamen fast 20 000 Besucher, um sich die neuesten Trends für die Urlaubssaison anzuschauen.

DIE THEMEN

Die neuesten Modelle von Wohnmobilen und Wohnwagen, Zelten sowie Zubehör können auf der Messe ausprobiert und nach ausgiebiger Beratung auch geordert werden. Campingplätze und Wohnmobilparks informieren über ihre Angebote. Und Autohändler zeigen ihre Neuwagen – von PKWs über Geländewagen bis hin zu den Kompaktvans. Zudem werden Anbieter von Zubehör und Sonderausstattungen ihre Neuheiten präsentieren.

DER ORT

Die Messe findet auf dem Märkisches Ausstellungs- und Freizeitzentrum (MAFZ) in Brandenburg statt. (Anschrift: Gartenstr. 1-3

14641 Paaren/Glien).

Parkplätze sind rund um das Ausstellungsgelände ausreichend vorhanden und werden vom Veranstalter kostenfrei angeboten. Wer mit dem Bus zur Messe fahren will, hat die beste Busverbindung vom Rathaus Spandau mit Linie 671, von Nauen mit Linie 659. Für Besucher mit dem Auto: Das MAFZ liegt nordwestlich von Berlin-Tegel am Autobahndreieck Havelland A10 / A24 an der Abfahrt Falkensee.

DER EINTRITT

Die Messe ist an den vier Veranstaltungstagen vom 16. bis zum 19. März jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kinder haben freien Eintrit, Erwachsene zahlen sieben Euro.

IM INTERNET

Weitere Infos gibt es auf der Messe-Hompepage (www.auto-camping-caravan.de) oder beim Veranstalter (Telefon 030-43727999). Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben