Schule : Frühjahrsangebote von Fiat

-

Einige Marken haben trotz eines kleiner gewordenen Markts im vergangenen Jahr zugelegt – viele andere aber auch herbe Rückschläge erlitten. Fiat gehört zu letzteren, die sich deshalb jetzt besonders anstrengen, verloren gegangenes Terrain gutzumachen. Neue Modelle wie der Idea, der neue Panda oder der überarbeitete Stilo bieten gute Voraussetzungen dafür. Und damit dieses Angebot zu einem Erfolg wird, lockt Fiat mit einer soeben gestarteten und bis 30. April geltenden „Frühjahrsoffensive" unter dem Motto „Heute losfahren – nächstes Jahr zahlen".

Das heißt, dass wer einen neuen Fiat Punto, Stilo, Doblò oder Ulysse erwirbt, in dieses Auto einsteigen und sofort losfahren. kann. Denn die erste von 36 Monatsraten wird erst in einem Jahr fällig. Und gewissermaßen als „Eintauschprämie", die auch als Anzahlung genutzt werden kann, gibt es für den in Zahlung genommenen Gebrauchten bis zu 3500 Euro mehr als den DAT/SchwackeSchätzpreis. Wer den neuen Fiat Panda erwirbt, zahlt die Hälfte des Kaufpreises sofort und die andere in einem Jahr. Interessenten für den Idea oder Seicento schließlich erhalten ihr neues Auto mit einer 0,0% Finanzierung. mm

Streetka für 99 Euro

Cabrio-Freunde, die im kommenden Frühling zu einem attraktiven Preis offen fahren möchten, sollten einen Blick auf ein aktuelles Leasing-Angebot von Ford werfen. Denn dort bekommt man den zweisitzigen offenen Streetka bereits für einen eine Monatsrate von 99 Euro. Die Laufzeit des Vertrags liegt bei zwei Jahren, die jährliche Gesamtfahrleistung bei 20000 Kilometer und als einmalige Sonderzahlung werden 3990 Euro verlangt. Hinzu kommen allerdings noch die Überführungskosten. Auf Wunsch bietet Ford auch mehrere andere Laufzeit-Fahrleistungs-Kombinationen an. mm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben