Schule : Mit zwei neuen Benzinmotoren

-

Dank umfangreicher Modellpflege gibt sich der OffRoader Tribute von Mazda nun noch attraktiver. Wichtigste Veränderung ist dabei die Motorisierung. Denn neu ins Programm aufgenommen wurde jetzt ein moderner 2,3-Liter-Benzinmotor mit einer Leistung von 110 kW (150 PS), der den bisher angebotenen 2.0-Liter ersetzt. Er ist mit einem Fünfganggetriebe kombiniert. Spitzenmotorisierung ist der bewährte 3,0-Liter-V6, der überarbeitet wurde und nun mit einer Leistung von149 kW (203 PS) antritt.

Überarbeitet wurde auch die Karosserie, die nun neu gestaltete Stoßfänger rundum, neue Scheinwerfer und neue Rückleuchten und auch ein überarbeitetes Interieur hat. Ihre Preise beginnen bei 23 490 Euro für den Comfort und bei 24 900 Euro für den Exklusive. 29 990 Euro kostet der V6. Diese Preise gelten auch für das Sondermodell Adventure mit zahlreichen Zusatzausstattungen. ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben