Schule : Porsche goes hybrid

-

Porsche ist derzeit für manche Überraschung gut – und zur angekündigten

Beteiligung an Volkswagen passt auch die kurz zuvor bekannt gegebene Ankündigung, in Zusammenarbeit mit Audi und VW eine Hybridversion des Cayenne in den kommenden drei Jahren zur Serienreife zu bringen. Der Cayenne Hybrid wird ebenso, wie die künftigen Schwestermodelle Audi Q7 Hybrid und Volkswagen Touareg Hybrid, mit denen er sich die Plattform und den Antriebsstrang teilt, ein so genannter FullHybrid sein. Das bedeutet, dass dieses Auto, das neben einem Verbrennungsmotor auch über einen Elektromotor verfügt, mit jedem dieser Aggregate allein fahren kann – und damit auf kürzeren Strecken in Ballungsgebieten völlig abgasfrei. Herzstück von Hybridautos ist ein raffiniertes Energiemanagement , bei dem die beiden Antriebe kooperieren und beim Verzögern die kinetische Energie des rollenden Autos in elektrischen Strom umgewandelt wird, statt als Wärme in den Bremsen zu verpuffen.ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben