Schule : Testfamilie für neuen Citroen-Van C4 Picasso gesucht

-

Für eine Familie könnte das der helle Van-Sinn werden: Der Tagesspiegel sucht eine Familie, die Lust hat, für ein November-Wochenende den neuen C4 Picasso von Citroen zu testen. Die Aktion bietet unsere Zeitung gemeinsam mit dem Berliner Autohaus Fandrich an. Dort kann der Wagen nach Terminabsprache in der Charlottenburger Bismarckstraße 26 abgeholt werden. Interessierte Familien sollten mindestens zwei Erwachsene und zwei Kinder stark sein. Zudem sollten sie mit der Zulassung nachweisen, dass sie im Alltag einen Familienvan fahren, gleich welchen Herstellers. Darauf legen wir Wert, weil die Testfahrer einen Fahrbericht mit Stärken und Schwächen des C4 verfassen sollen – und da ist es schon hilfreich, wenn man Vergleiche ziehen kann.

Sie möchten den C4 Picasso vom Autohaus Fandrich an einem der nächsten Wochenenden in Berlin und Umgebung testen? Dann schicken Sie uns bitte ein Fax an 030-26009-548 oder einen Brief an Der Tagesspiegel, Mobil, Potsdamer Straße 77, 10785 Berlin. Bitte schicken Sie die Kopie der Zulassung des Vans mit, den Sie derzeit im Alltag fahren. Einsendeschluss ist Dienstag, der 7. November.

0 Kommentare

Neuester Kommentar