Schule : Was passiert bei einer Vollbremsung? Verlosung von drei mal zehn Fahrtrainings

-

Wie bremse ich richtig? Wie weicht man einem Hindernis aus? Und was passiert, wenn ich auf nasser Fahrbahn beides machen muss? Diese und viele weitere Übungen sind Bestandteil eines besonderen Fahrsicherheitstrainings, das der Tagesspiegel gemeinsam mit dem ADACFahrsicherheitszentrum Linthe, dem Porsche Zentrum Berlin-Charlottenburg und dem Audi Zentrum Berlin-Charlottenburg verlost. Denn nicht nur die Ausstattung eines Autos ist für die Sicherheit der Insassen entscheidend. Auch das eigene fahrerische Können lässt sich immer noch verbessern.

Das Besondere an dem Training speziell für Tagesspiegel-Leser ist, dass es in verschiedenen aktuellen Porsche- und Audimodellen stattfindet. So können die Gewinner des Trainings live erleben, wie unterschiedlich sich verschiedene Autos verhalten und welche technischen Unterstützungen moderne Fahrzeuge bieten. Dazu fahren in den kommenden Wochen drei mal zehn Gewinner jeweils zu zweit in einem Auto von Berlin nach Linthe.

In den fünfstündigen Trainings, die auf dem ADAC-Gelände in Linthe stattfinden, werden kritische Situationen simuliert und unter Anleitung speziell geschulter Trainer gemeistert. Dabei geht es um richtiges Bremsen und Ausweichen, darum, fahrphysikalische Grenzen beim Kreisfahren kennen zu lernen oder auf der Dynamikplatte Schleudersituationen zu meistern. Während des Trainings gibt es Gelegenheit, die Autos zu tauschen – schließlich sollen die Teilnehmer auch erfahren, ob sich ein Audi A 4 bei einer Vollbremsung anders verhält als ein Porsche Cayenne. Die Trainings finden am 29. Mai, am 12. und am 26. Juni statt. Die Teilnehmer müssen mindestens 25 Jahre alt sein. rok

Leser des Tagesspiegels können sich für das erste Training, das am Sonntag, dem 29. Mai, stattfindet, am Montag, dem 23. Mai, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr telefonisch unter 030 / 26 009 -704 bewerben. Unter allen Anrufern werden die ersten zehn Plätze verlost. Für die Trainings am 12. und 26. Juni liegen Teilnahmekarten im Charlottenburger Porsche und Audi Zentrum aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar