WIR MACHEN SCHULE : Mehr als kleine Brötchen backen

Ran an den Teig. Schüler der Sekundarschule in der Kreuzberger Graefestraße arbeiten in der neuen Lehrbackstube. Foto: Georg Moritz
Ran an den Teig. Schüler der Sekundarschule in der Kreuzberger Graefestraße arbeiten in der neuen Lehrbackstube. Foto: Georg...Foto: Georg Moritz

Die Sekundarschule in der Graefestraße in Kreuzberg hat seit dem vergangenen Wochenende eine eigene Backstube. Am Samstag wurde sie beim Tag der offenen Tür eingeweiht. In der Lehrwerkstatt lernen die Schüler, wie man leckeres Brot und Brötchen backt, daneben hat die Schule noch andere Werkstätten, wie etwa eine Holz- und eine Textilwerkstatt, eine Küche und einen Elektroraum. In den Werkstätten verbringen Schüler der siebten und achten Klassen jeweils zwei Vormittage in der Woche, und können ihre praktischen und kreativen Fähigkeiten ausprobieren. Auf Berufsorientierung wird an der Sekundarschule viel Wert gelegt. Schon in der siebten Klasse werden Schüler an das Thema und passende Berufe herangeführt, in jedem Schuljahr gibt es Praktika. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben