Der Tagesspiegel : Das Projekt

-

Der Workshop „BerlinBrandenburg: Identität gestern und heute“ wurde vom BBI veranstaltet. Das Institut mit Sitz in Schloss Genshagen, geleitet von Kanzlerberaterin Brigitte Sauzay und Rudolf von Thadden, hat das Ziel, den deutsch-französischen Dialog zu vertiefen. Seminare und Workcamps sollen verschiedene Kreise miteinander in Berührung bringen. Mit Fotografie wurde zum ersten Mal gearbeitet. Die Fotos werden im Dezember in der Berliner Fotoschule an der Mauerstraße gezeigt; eine Publikation wird geplant. Infos im Internet unter: www.bbi-genshagen.de und www.fasberlin.org . ded

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben