Der Tagesspiegel : Deutsche und polnische Polizei auf Streife

-

Frankfurt (Oder) – Deutsche und polnische Polizisten werden künftig beiderseits der Oder gemeinsam auf Streife gehen. Die entsprechende Vereinbarung unterzeichneten gestern Vertreter der Polizeipräsidien Frankfurt und der Nachbar-Wojewodschaft Lebuser Land. Die Doppelstreifen sollen in Grenzstädten unterwegs sein. Einen Schwerpunkt für den Einsatz wird die WM bilden, wenn polnische Fans sowie Hooligans erwartet werden. Gleichzeitig begann am Montag ein Sprachkurs mit Landeskunde für die deutschen und polnischen Streifenpolizisten. Es sei das erste Mal, dass Kollegen gemeinsam die Sprache des anderen Landes erlernen, sagte ein Vertreter der Viadrina Sprachen GmbH. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar