Der Tagesspiegel : Einbruch-Serie in Kitas: 21-Jähriger geständig

Nach einer Serie von Einbrüchen in Kindertagesstätten hat die Polizei einen 21-jährigen Tatverdächtigen in Brandenburg/Havel festgenommen. Der junge Mann habe gestanden, in elf Kitas im Bereich Brandenburg Nord eingebrochen zu sein, teilte die Potsdamer Polizei am Donnerstag mit. Der 21-Jährige war am Mittwoch bei seinem elften Einbruch auf frischer Tat ertappt worden.

Die Staatsanwaltschaft beantragte nach Auskunft der Polizei Haftbefehl für den arbeitslosen Mann, in dessen Wohnung umfangreiches Diebesgut sichergestellt worden war.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben