Der Tagesspiegel : Es bleibt eng: Dauerbaustelle

-

Prenzlauer Berg – In der Prenzlauer Allee und ihrer Verlängerung, der Prenzlauer Promenade, ist wegen Fahrbahnerneuerungen noch bis zum August mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die wichtige Verbindungsstraße zwischen dem Stadtzentrum und dem Autobahnring ist zwischen Grellstraße und Ostseestraße stadtauswärts weiterhin gesperrt. In Richtung Berlin bleibt die Prenzlauer Promenade zwischen der Kreuzung Am Steinberg und der Kreuzung Ostseestraße gesperrt. Die Umleitungen sind jeweils ausgeschildert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben