Der Tagesspiegel : Feuerwerkssinfonie im Buga-Park Zweitägiges Fest in Potsdam

NAME

Potsdam. Ein leuchtend-musikalisches Wochenende können Besucher am Freitag und Sonnabend in Potsdam erleben – und dabei auch gleich noch Gutes tun. Am Freitagabend um 20 Uhr beginnt die erste Potsdamer Feuerwerkssinfonie auf dem Gelände der Bundesgartenschau. Insgesamt vier Musik-Feuerwerker werden am Freitag und Samstag um 22.15 und 23.15 Uhr ihr Künste vorführen. Auf einer Flaniermeile können sich die Zuschauer außerdem kulinarisch verwöhnen und von Kleinkünstlern und Musikern unterhalten lassen. Die Hälfte der Eintrittserlöse sollen der vom Hochwasser bedrohten Stadt Mühlberg zur Verfügung gestellt werden. Außerdem wollen die Veranstalter Spendenboxen aufstellen. ddp

Zum Eintritt zur Feuerwerkssinfonie berechtigt das normale Buga-Park-Ticket. Es kostet für Erwachsene einen Euro. Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren zahlen die Hälfte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar