JOBMOTOR FLUGHAFEN : Zweitgrößter Arbeitgeber der Region

Anstieg. Die Zahl der direkten Arbeitsplätze aus dem Flugverkehr ist seit 1993 von 10 143 auf 17 785 gestiegen. In Tegel gibt es 9792 Stellen, in Schönefeld derzeit 6328. Hinzu kommen 1665 Stellen außerhalb der Flughäfen, etwa in Call-Centern oder beim Catering. Nach der Bahn sind die Flughäfen damit der zweitgrößte Arbeitgeber der Region.

Spitzenreiter. Die meisten Arbeitsplätze bietet die Lufthansa mit 3660, gefolgt von der Abfertigungsfirma Globe Ground mit 1759 und der Flughafengesellschaft mit 1536. Die meisten Mitarbeiter gibt es bei den Fluggesellschaften sowie bei der Wartung und Technik und den Sicherheitsdiensten. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben