Der Tagesspiegel : Nauen: Demex kauft historisches Olympia-Dorf von 1936

Das Olympische Dorf von 1936 bei Nauen (Kreis Havelland) soll demnächst den Besitzer wechseln. Die Verhandlungen zwischen dem derzeitigen Eigentümer, der Deutschen Kreditbank (DKB), und der Demex Systembau GmbH um die Immobilie in Elstal seien fast abgeschlossen, sagte Demex-Geschäftsführer Andreas Siegel am Donnerstag auf Anfrage und bestätigte damit einen Bericht der "Berliner Morgenpost" vom gleichen Tag.

Die Demex betreibt im angrenzenden Gewerbepark unter anderem ein Fabrikverkaufszentrum für Designer-Mode. Der 240 000 Quadratmeter große Gewerbepark mit rund 450 Arbeitsplätzen sei derzeit zu etwa 92 Prozent vermietet, sagte Siegel. Zur geplanten Nutzung des historischen Geländes und zum Kaufpreis wollte er keine Angaben machen. Die Auflagen des Denkmalschutzes sollen jedoch berücksichtigt werden. Die DKB lehnt jeden Kommentar zu einem möglichen Verkauf ab.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben