Der Tagesspiegel : Öko-Landbau: Grüne wollen Anteil ausbauen

Brandenburgs Grüne setzen sich für einen Ausbau des Ökologischen-Landbaus ein. Vor dem Hintergrund der BSE-Krise müsse der Anteil in der Landwirtschaft von zurzeit sechs Prozent auf 20 Prozent erhöht werden, hieß es auf einem kleinen Parteitag des Landesverbandes Bündnis 90 / Die Grünen am Sonnabend in Potsdam. Zudem müsse der Verbraucherschutz weiter gestärkt werden, sagte Pressesprecher Jens Dörschel. Auch die Erschließung des Berliner Marktes mit Brandenburger Öko-Produkten sei bei einem Marktanteil von fünf Prozent nicht befriedigend. Die Grünen forderten ein verstärktes Engagement der Landesregierung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben