Videokolumne "Marc fragt Martenstein" : Herr Martenstein, darf die NPD mitmischen?

Wie wichtig sind eigentlich die kleinen Parteien? Wo befeuern sie die Demokratie - und wo muss Demokratie vor NPD und Co. geschützt werden? Tagesspiegel-Kolumnist Harald Martenstein antwortet in unserer Videokolumne.

von und
Martenstein, wozu die Kleinen wählen?
Martenstein, wozu die Kleinen wählen?

"Das Meinungsspektrum in Deutschland ist mir oft zu eng", sagt Tagesspiegel-Kolumnist Harald Martenstein. Umso mehr freuen ihn all die "exotischen" Kleinparteien im Wahlkampf. Ob Bibeltreue Christen, Violette oder Maoisten - alle helfen dabei, eine Demokratie noch lebendiger zu machen. Aber wie schaut es mit dem rechten Rand aus? Muss man die NPD auch tolerieren?

In unserer Videoserie zur Bundestagswahl antwortet Martenstein auf die Fragen von Videoredakteur Marc Röhlig. "Marc fragt Martenstein" hat dabei ein - eigentlich - strenges Zeitlimit: Was auch immer diskutiert wird, muss in zwei Minuten abgehandelt werden.

In der ersten Folge antwortete Harald Martenstein auf die Frage, wie gut der aktuelle Wahlkampf läuft. Die zweite Folge beschäftigte sich mit dem (Nicht-)Wahlkampf von Bundeskanzlerin Angela Merkel - und die dritte Folge knüpfte sich dann Herausforderer Peer Steinbrück von der SPD vor.

Martenstein, wie geht Wahlkampf?
Martenstein, wie geht Wahlkampf?

Autor

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben