Biathlon : Henkel Zweite im letzten Sprint vor Olympia

Im letzten Biathlon-Sprint vor den Olympischen Winterspielen hat es Andrea Henkel als Zweite erstmals in dieser Saison auf das Podest geschafft.

Beim Überraschungssieg von Anais Bescond am Donnerstag beim Weltcup in Antholz hatte die 36-jährige Thüringerin nach einem fehlerfreien Schießen über die 7,5 Kilometer lediglich 6,7 Sekunden Rückstand auf die Französin.

Dritte wurde die Weißrussin Darja Domratschewa. Für die mit der Staffel so erfolgreichen deutschen Skijägerinnen war Henkels zweiter Rang der erste Podestplatz in einem Einzelrennen im Olympia-Winter. In die Top Ten schaffte es auch Franziska Preuß. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar