Der Tagesspiegel : Tag des offenen Unternehmens: Über 400 Firmen stellen sich vor

-

Potsdam - Über 400 Firmen haben sich bereits zum Tag des offenen Unternehmens am kommenden Samstag angemeldet. Vom kleinen Mittelstandsbetrieb bis zum großen Braunkohlekraftwerk öffnen erstmalig Firmen aus der Region ihre Türen und Tore, die sonst der breiten Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Anwohner können dann den Betrieb um die Ecke erkunden, Jugendliche Ausschau nach Lehrstellen halten und die Firmen sich selbst präsentieren. Die Resonanz seitens der Unternehmen habe bereits jetzt alle Erwartungen übertroffen, sagte Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD), der die Schirmherrschaft übernommen hat. Koordiniert wird die Aktion von den Handwerkskammern in Zusammenarbeit mit der Staatskanzlei und dem Wirtschaftsministerium. Weitere Informationen auf www.tag-des-offenen-unternehmens.brandenburg.de. job

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben