Vermisst. Ai Weiwei 2009 in seinem Haus am Stadtrand von Peking.Foto: AFP

Ai Weiwei

Ai Weiwei ist das Aushängeschild der chinesischen Künstlerszene, nicht jedoch der Liebling der chinesischen Politiker: 2011 befand sich der Künstler mehrere Monate in Haft, inzwischen durfte er das Land allerdings wieder verlassen. Seit Herbst 2015 arbeitet und lebt er in Berlin. Lesen Sie hier mehr zum Leben und zur Arbeit des populären Künstlers Ai Weiwei.

Aktuelle Beiträge

Mehr zum Künstler Ai Weiwei
  • 20.07.2016 13:44 UhrAi Weiwei an der UdK"Ich glaube nicht an den Urknall"

    Der chinesische Künstler Ai Weiwei, Tagesspiegel-Kulturautor Peter von Becker und der Präsident der UdK Berlin Martin Rennert im Gespräch über Kunst, ihre politische Dimension und über die Frage, ob man sie lehren kann  mehr

    Flucht und Migration sind seine Themen. Der chinesische Künstler Ai Weiwei ist seit Oktober 2015 als Einstein-Gastprofessor an der UdK Berlin tätig.
  • 30.04.2016 11:39 UhrTobias Rehberger in der Galerie NeugerriemschneiderGallery Weekend: Origami für Freunde

    Für seine Show "Presently" hat sich Tobias Rehberger von 66 Weggefährten Gaben bringen lassen. Seine Gegengeschenke kann nur sehen, wer die Kunst zerstört. Von Nicola Kuhn mehr

    Who is who. Die Werke stammen von Isa Genzken, Thomas Beyerle, Martin Kippenberger, Manfred Pernice, Haegue Yang oder Philippe Parreno.
  • 29.03.2016 12:04 UhrDie Ausstellungsreihe "Sein.Antlitz.Körper"Zeige deine Wunde

    Kitsch oder Denkanstoß? Die Ausstellungsreihe „Sein.Antlitz.Körper“ zeigt Kunst in Berliner Kirchen, die explizit nicht religiös sein will. Von Elke Linda Buchholz mehr

    Gespickt. In der Tauf- und Traukapelle des Berliner Doms ist dieser lebensgroße Männerakt von Gregor Gaida zu sehen, eine Paraphrase des antiken „Dornausziehers“.
  • 13.03.2016 12:52 UhrKunstaktion von Ai Weiwei für FlüchtlingeSyrerin gibt Klavierkonzert im Schlamm von Idomeni

    Im griechischen Flüchtlingslager Isomeni warten Tausende Flüchtlinge in Dreck und Kälte auf ihre Weiterreise. Der chinesische Künstler Ai Weiwei machte nun auf ihre unwürdige Lage aufmerksam.  mehr

    Klavierkonzert im Flüchtlingscamp: Der Künstler Ai Weiwei organisierte eine Kunstauktion mit einer syrischen Pianistin.

Beiträge aus dem Ressort Kultur

Aktuelle Beiträge zu Kunstausstellungen