Von der Schule in den Bundestag. Der neue Arbeitsort.Foto: dpa

Abgeordneten-Logbuch

Sven Volmering schaffte mit Listenplatz 26 in Nordrhein-Westfalen überraschend den Sprung in den Bundestag. Der CDU-Politiker gab seinen Job als Lehrer auf, um sich nun in die Parlamentsarbeit zu stürzen. Hier berichten wir, wie es ihm in den ersten Monaten als Neuling in Berlin ergeht.

Lesen Sie mehr zum Thema
  • 18.10.2013 10:56 UhrAus dem Leben eines Abgeordneten (1)Wer, wie, wo, was: Die ersten Herausforderungen im Bundestag

    Sven Volmering hat ein neues Leben - als Bundestagsabgeordneter. Tagesspiegel-Online begleitet ihn in den ersten Wochen und berichtet regelmäßig, was einem Jungparlamentarier widerfährt. Im ersten Teil: Wenn ein Lehrer nochmal zum Schüler wird. Von Katrin Schulze mehr

    Neu dabei. Sven Volmering hat als Lehrer gearbeitet und ist jetzt im Bundestag.
  • 1

Der Abgeordnete


Sven Volmering ist neu in den Bundestag eingezogen. Lesen Sie hier alles über seinen Start ins politische Leben der Hauptstadt.