Mühling kommt rum 

Mühling kommt rum

96 Ortsteile hat Berlin. Unser Autor Jens Mühling bereist sie alle - von A wie Adlershof bis Z wie Zehlendorf. Woche für Woche erkundet er Ecken der Stadt, in die sich selten ein Reporter verirrt.

Aktuelle Beiträge

Weitere Exkursionen
  • 28.04.2017 16:50 UhrUnterwegs in Berlins OrtsteilenBlankenfelde: Wo die Schäfer westwärts fliehen

    96 Ortsteile hat die Stadt. Unser Kolumnist bereist sie alle – von A wie Adlershof bis Z wie Zehlendorf. Mühling kommt rum, Teil 8: Blankenfelde. Von Jens Mühling mehr

    Western-Stimmung am Stadtrand: Dieser Adler wacht über Blankenfelde.
  • 24.04.2017 20:22 UhrUnterwegs in Berlins OrtsteilenBlankenburg: Wo die Engel barfuß fliegen

    96 Ortsteile hat die Stadt. Unser Kolumnist bereist sie alle – von A wie Adlershof bis Z wie Zehlendorf. Mühling kommt rum, Teil 7: Blankenburg. Von Jens Mühling mehr

    Blankenburg mag's festlich.
  • 14.04.2017 15:38 UhrUnterwegs in Berlins OrtsteilenBiesdorf: Wo die Garagen handgemacht sind

    96 Ortsteile hat die Stadt. Unser Kolumnist bereist sie alle – von A wie Adlershof bis Z wie Zehlendorf. Mühling kommt rum, Teil 6: Biesdorf. Von Jens Mühling mehr

    Gebaut in Eigenleistung: die Garagen von Biesdorf.
  • 08.04.2017 16:37 UhrUnterwegs in Berlins OrtsteilenBaumschulenweg: Wo das einzige Jim-Morrison-Denkmal der Stadt steht

    96 Ortsteile hat die Stadt. Unser Kolumnist bereist sie alle – von A wie Adlershof bis Z wie Zehlendorf. Mühling kommt rum, Teil 5: Baumschulenweg. Von Jens Mühling mehr

    Das ist doch...? Genau, Jim Morrison in Baumschulenweg.

Autor Jens Mühling

Foto: Mike Wolff

Jens Mühling ist seit 2005 beim Tagesspiegel. Nach Stationen in der Kulturredaktion, bei der Seite Drei und im Sonntagsmagazin ist er heute Redakteur der Samstagsbeilage "Mehr Berlin". Zu Mühlings Schwerpunktthemen gehört Osteuropa, er ist Autor zweier Reportagebücher über Russland ("Mein russisches Abenteuer") und die Ukraine ("Schwarze Erde").

Beiträge aus dem Ressort Reise