Der Tagesspiegel : Trauermarsch für Aids-Opfer

-

Ein Gedenkmarsch für die Opfer der Immunschwäche Aids startet am heutigen Dienstag um 18 Uhr an der Meinekestraße. Er führt über Kurfürstendamm, Tauentzienstraße und Kleiststraße. Der von der Berliner AidsHilfe organisierte Trauerzug endet an der Kreuzung Lietzenburger Straße in Schöneberg (siehe Grafik). Anschließend findet ab 19 Uhr auf dem Mittelstreifen der Straße An der Urania eine Gedenkfeier in Form einer Lichterkette statt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben