SEMINARE UND GRENZERFAHRUNGEN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE : Floßfahren, Boxen, Lachen

TIERISCH

Birkhof Consulting

Stall Birkhof, Straße nach Blumberg Nr. 46, 16321 Birkholz, Tel. 03339/4569011, www.birkhof.net

Pferdeakademie Berlin

Shire Horses – die größte Pferderasse der Welt – als Trainer für Manager: Seminar- und Trainingsangebot für Führungskräfte, Organisationen und Einzelpersonen. Alter Finkenkrug 5, 14612 Falkensee,

Tel. 03321/4247921

www.pferdeakademie-berlin.de

Nicht nur mit Pferden, auch mit Wölfen trainieren Manager – was ein gutes Team ausmacht etwa, wie man sein Rudel erfolgreich führt. Für Wölfe ist das eine Frage des Überlebens. Schefernet Personalentwicklung, Kufsteiner Straße 5, Infos unter

www.schefernet.de oder

Tel. 030/23628658

FAUSTDICK

Managerboxen oder auch „White collar boxing“ – das bedeutet Taktieren, Fintenschlagen und Ausweichen –, Fähigkeiten, die im Ring erlernt und im Büro angewendet werden sollen. Free-Style Self-Defense Club, Pfarrstraße 138, Gruppentraining 150 Euro pro Monat, Tel. 0174/4029499 www.kampfsport-berlin.de



DRAUSSEN

Bei der Artop GmbH (Institut an der Humboldt-Universität) gibt es keine Standardangebote – jedes Führungskräftetraining wird auf den Bedarf des einzelnen Kunden zugeschnitten: Schwerpunkte sind unter anderem die Entwicklung von Führungsleitbildern – auch durch Outdoortrainigs wie Floßbauen, Blind-durch-die-Natur-Laufen, Hüttenbauen.

Tel: 030/44012990

www.artop.de

Individuelles Outdoortraining bietet auch die Firma I. O. Business an, zum Beispiel im Hochseilgarten. Dort geht es etwa um handlungsorientiertes Lernen und Umsetzen,

Tel. 030/21997091 www.io-group.de

SOZIAL

Beim „Seitenwechsel-Trainingsprogramm“ schauen Führungskräfte aus der Wirtschaft über den Tellerrand ihres Büros in andere Arbeitswelten. Sie arbeiten eine Woche lang in einer sozialen Einrichtung. Das Ziel: persönliche Standortbestimmung, Stärkung sozialer und kommunikativer Kompetenzen, Überprüfen von (Vor-)Urteilen, Werten und Einstellungen und ein sicherer Umgang mit Mitarbeitern in problematischen Lebenslagen,

Tel. 030/59008-46,

www.forum-berufsbildung.de/SeitenWechsel_R.813.0.html

MIT HUMOR

Seminare zu „gezieltem Lachen nach der Methode des Lachyoga“ mögen zunächst etwas seltsam anmuten, doch versprechen sie für Führungskräfte und ihre Teams eine Belebung, Verbesserung und Entspannung der Arbeitssituation. Lachen am Arbeitsplatz baue Stress ab, heißt es, fördere Kreativität, Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit und allgemein die Beziehungen untereinander. Gruppen ab 6 Personen, bei Lachyogatrainerin Anne Rauch, Tel: 030/6268397



SPIELERISCH

Bei der Trainer-Societät Berlin kann die „persönliche Performance“ trainiert werden: Schauspieler unterrichten mit Schauspiel- und Theatertechniken Manager und Führungskräfte, Rostocker Straße 10

Tel: 030/39885618

www.tsberlin.de dma

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben