DACHGARTEN-INFOS : Mieten und Preise

Eine Mietwohnung mit Dachgarten oder großer Dachterrasse in der Innenstadt (gehobene Ausstattung, mit Fahrstuhl) kostet im Schnitt acht bis zwölf Euro Nettokaltmiete je Quadratmeter. Für eine Eigentumswohnung mit ähnlicher Ausstattung sind 1500 bis 3000 Euro pro Quadratmeter zu zahlen. Oft liegt der Preis im Bereich zwischen 2000 bis 2100 Euro.

Die Anlage eines Dachgartens oder einer Dachterrasse auf einem Flachdach kostet durchschnittlich 200 bis 300 Euro je Quadratmeter. Voraussetzung ist, dass die Abdichtung intakt ist. Muss sie instand gesetzt werden, sind die Kosten entsprechend höher.

Als einstimmende Lektüre zum Thema eignen sich besonders die Bücher„Dachterrassen und Balkone – kleine Oasen über der Stadt“ von Alexandra D’Arnoux, Bruno de Laubadere und Deidi von Schaewen (Deutsche Verlagsanstalt, 2002, ISBN 3421034206, 39,90 Euro) sowie „Dachgärten. Grüne Inseln in der Stadt“ von Roland Stifter (Ulmer Eugen Verlag, 1997, nur noch antiquarisch erhältlich). jub

Ausführliche Informationen rund um die Themen Dachbegrünung, Be- und Entwässerung des Dachgartens sowie zum notwendigen Pflegeaufwand finden sich im Internet unter den Adressen

www.dachgaerten.de und

www.dachzentrale.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben