Immobilien : Genossenschaften

-

Die drei wichtigsten Bereiche , in denen die Rechtsform der Genossenschaft Erfolge feiert, sind das Bankgewerbe , der Wohnungsbau und der Agrarbereich. Die SpardaBank, ursprünglich für Eisenbahnbedienstete gegründet, zählt zu den typischen Beispielen für Bankgenossenschaften ebenso wie die PSD-Bank für Postler. Die heute aufgegebene Spezialisierung geht auf die Gründungszeiten zurück, als Privatbanken nur Teile der Bevölkerung mit Konten und Krediten bedienten. Mit den Genossenschaften verschafften sich auch „Kleinbürger“ Zugang zu diesen Dienstleistungen.

Die Agrargenossenschaften sollten den einzelnen Bauern den Zugang zu den Märkten erleichtern. Durch den gemeinsamen Verkauf von beispielsweise Milch an die Molkerei, wollte man die Position bei Preisverhandlungen stärken und überraschende Nachverhandlungen bei der Lieferung der Produkte verhindern.

Im Wohnungswesen verfolgten die Genossenschaften das Ziel, breiten Bevölkerungsschichten Wohnungen zu bezahlbaren Preisen zu schaffen.

Die zeitgenössischen „ Neuen Genossenschaften “ werden von Wirtschaftsprüfern oder Gewerbetreibenden ebenso wie von Presseagenturen und Medienverbünden gegründet. ball

0 Kommentare

Neuester Kommentar