Immobilien : Wohnen in Düppel zu Berlin

-

Im Süden von Berlin, am Rande des beliebten Stadtteils Zehlendorf, liegt Düppel. Auf dem Stadtplan führt der Ort den Zusatz „zu Berlin“, weil es einst ein Vorort der Metropole war – und heute noch viele Merkmale einer grünen Vorstadt hat. Allerdings ist die Berlepschstraße, wo an der Hausnummer 46 gleich zwei Wohnungen unter den Hammer kommen, viel befahren. Die größere der beiden Wohnungen liegt im Hochparterre rechts. Sie wurde umfassend saniert und modernisiert. Die Immobilie ist nicht vermietet. Sie bietet drei Zimmer mit einer Loggia, eine Wohnküche, wobei die Räume von einem Flur erschlossen werden. Versteigert werden die Wohn am 10.Mai 2005 ab 10 Uhr 30, in Saal 110 des Amtsgerichtes Licherfelde, Ringstraße 9, 12203 Berlin.

OBJEKT

Wohnung

VERKEHRSWER T

143000 Euro

GRUNDFLÄCHE

3760 qm

WOHNFLÄCHE

86 qm

LAGE

Düppel/Zehlendorf

BAUJAHR

keine Angabe

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben