Eine verkohlte griechische Euro-MünzeFoto: dpa

Griechenland

Euro-Rettungspakete, Schuldenschnitt und drastische Sparmaßnahmen: Einst Wiege der Demokratie, wird Griechenland nun zum Prüfstein europäischer Solidarität. Wann es das Land aus der Schuldenkrise schaffen und wie groß Deutschlands Anteil an Griechenlands Rettung sein wird, bleibt ungewiss. Aktuelle Beiträge zum Thema finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge

Weitere Beiträge zum Thema Griechenland
  • 02.07.2016 12:56 UhrRamsauer in AthenEklat um CSU-Politiker

    UpdateEin griechischer Fotograf sagt, Peter Ramsauer habe ihn bei einem offiziellen Besuch in Athen schwer beleidigt. Der CSU-Politiker weist die Vorwürfe zurück.  mehr

    Peter Ramsauer (ganz links) neben Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras.
  • 25.06.2016 20:55 UhrSpanien wählt erneutBedrohlicher Stillstand

    Die Spanier wählen an diesem Sonntag das zweite Mal innerhalb von sechs Monaten - mit wenig Hoffnung auf Veränderung. Ein Kommentar Von Ralph Schulze mehr

    Podemos-Chef Pablo Iglesias (links) und Alberto Garzon von der Partei Vereinte Linke machen am Samstag gemeinsam Wahlkampf in Madrid.
  • 16.06.2016 15:37 UhrSie fehlen bei der Fußball-EM 2016 "Ohne Holland fahr'n wir zur EM"

    Frühere Europameister wie Dänemark, Griechenland und Niederlande sind nicht bei der EURO 2016 in Frankreich dabei. Wie gehen die Fans in diesen Ländern damit um?  mehr

    Geschmückte Straßen und Oranje-Flaggen: 2008 waren die Niederländer in EM-Stimmung. Dieses Jahr sind die Straßen und Kneipen leer.
  • 08.06.2016 14:36 UhrFlüchtlingskriseEuropas Grenzschutz nimmt Gestalt an

    UpdateIm Eiltempo wird in Brüssel über die Details einer neuen europäischen Grenzschutzbehörde beraten. Deutschland soll sich an einem Kontingent aus insgesamt 1500 Polizisten für schnelle Einsätze mit 200 Beamten beteiligen. Von Albrecht Meier mehr

    Griechische Polizisten patrouillieren an der griechisch-türkischen Grenze.
  • 08.06.2016 09:41 UhrDeutsche Besatzung Griechenlands im KriegOhne Plan, aber mit Antike

    Mark Mazower beschreibt in seinem Buch die Besatzung Griechenlands durch die Deutschen – und sieht Folgen bis heute. Eine Rezension. Von Constantin Fellner mehr

    Generalfeldmarschall Walter von Brauchitsch im Mai 1941 auf der Akropolis.
  • 05.06.2016 15:56 UhrFlüchtlingsrouten im MittelmeerNächster Brennpunkt Kreta

    Die Zahl der Überfahrten ist sprunghaft gestiegen. Viele Flüchtlinge schaffen es nur bis Kreta - oder nicht einmal das. Die Helfer sind beunruhigt Von Markus Bernath mehr

    Mehr als hundert Flüchtlinge strandeten in der vergangenen Woche im Nordosten Kretas.

Europoly - Privatisierung in der EU


Milliarden-Immobilien werden verschleudert, Wasserwerke gegen den Willen der Bevölkerung verkauft, ganze Banken gehen zum Billigpreis an dubiose Käufer – in den Krisenländern Europas steht das öffentliche Eigentum zum Verkauf. Oligarchen und Finanzinvestoren spielen ein gigantisches Monopoly. Die Gläubiger haben die Regeln zu Gunsten der Zocker geändert:

Im Europoly stehen die Verlierer von Beginn an fest.

Europoly - Ein Multimedia-Dossier.

Umfrage

Immer wieder wird der Verbleib Griechenlands in der Eurozone kontrovers diskutiert. Was denken Sie?

Weitere Beiträge aus den Ressorts Medien und Kultur

Aktuelles aus dem Sport