Eine verkohlte griechische Euro-MünzeFoto: dpa

Griechenland

Euro-Rettungspakete, Schuldenschnitt und drastische Sparmaßnahmen: Einst Wiege der Demokratie, wird Griechenland nun zum Prüfstein europäischer Solidarität. Wann es das Land aus der Schuldenkrise schaffen und wie groß Deutschlands Anteil an Griechenlands Rettung sein wird, bleibt ungewiss. Aktuelle Beiträge zum Thema finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge

Weitere Beiträge zum Thema Griechenland
  • 19.08.2016 18:30 UhrNach dem Putsch in der TürkeiTürkische Offiziere wollen Asyl in Griechenland

    Acht türkische Offiziere sind in der Putschnacht auf spektakuläre Weise nach Griechenland geflüchtet Jetzt werden sie vor Gericht angehört. In der Türkei drohen Ihnen Folter und Tod. Von Markus Bernath mehr

    Ein türkischer Offizier, der nach Griechenland geflüchtet ist, wird von einem Polizisten zum Gericht geführt.
  • 03.08.2016 23:01 UhrFlüchtlingspakt mit der TürkeiEs bleibt bei Plan A

    EU und Bundesregierung stehen fest zum Flüchtlingspakt mit der Türkei – trotz Kritik der Menschenrechtsbeauftragten und aus Athen. Von Claudia von Salzen, Markus Grabitz mehr

    Die Lage hat sich beruhigt. Eine türkische Fahne hängt am Zaun eines Flüchtlingslagers nahe der syrischen Grenze.
  • 03.08.2016 11:22 UhrFlüchtlingsabkommen EU und TürkeiMenschenrechtsbeauftragte der Regierung stellt Flüchtlingspakt in Frage

    UpdateDie SPD-Politikerin Bärbel Kofler fordert angesichts der Lage in der Türkei eine "Neubewertung" des Flüchtlingspakts. Die griechische Regierung will eine Alternative zu dem Abkommen.  mehr

    Bärbel Kofler (SPD), die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik
  • 31.07.2016 16:07 UhrMuslime in GriechenlandAthen baut erste Moschee seit 1833

    Trotz großer Widerstände kann in Athen die erste offizielle Moschee seit 1833 gebaut werden. Zuvor hatte sich das Oberste Verwaltungsgericht mit fünf Klagen beschäftigen müssen. Von Markus Bernath mehr

    Ein muslimischer Flüchtling betet im griechischen Flüchtlingslager bei Idomeni auf einem improvisierten Gebetsort.
  • 17.07.2016 14:01 UhrHubschrauber wieder zurück in TürkeiOffiziere in Griechenland wollen von Putsch nichts gewusst haben

    UpdateWährend der Militärhubschrauber wieder in der Türkei ist, hoffen acht Soldaten noch auf Asyl im Nachbarland. Am Samstagabend telefonierte Erdogan mit Tsipras.  mehr

    Der türkische Militärhubschrauber am Flughafen von Alexandroupolis airport.
  • 13.07.2016 10:31 UhrFlüchtlingsdrama vor LesbosZwei Kinder sterben beim Kentern eines Bootes

    Zwei Kinder und zwei Erwachsene sind beim Kentern eines Flüchtlingsbootes vor Lesbos ums Leben gekommen. Sieben Migranten konnten gerettet werden.  mehr

    Im Meer vor Lesbos sind zwei Kinder und zwei Erwachsene beim Kentern eines Bootes ums Leben gekommen.

Europoly - Privatisierung in der EU


Milliarden-Immobilien werden verschleudert, Wasserwerke gegen den Willen der Bevölkerung verkauft, ganze Banken gehen zum Billigpreis an dubiose Käufer – in den Krisenländern Europas steht das öffentliche Eigentum zum Verkauf. Oligarchen und Finanzinvestoren spielen ein gigantisches Monopoly. Die Gläubiger haben die Regeln zu Gunsten der Zocker geändert:

Im Europoly stehen die Verlierer von Beginn an fest.

Europoly - Ein Multimedia-Dossier.

Umfrage

Immer wieder wird der Verbleib Griechenlands in der Eurozone kontrovers diskutiert. Was denken Sie?

Weitere Beiträge aus den Ressorts Medien und Kultur

Aktuelles aus dem Sport