PhysikFoto: Cern

Physik

Wie ist alles um uns herum  – Atome, Planeten, das Universum – entstanden? Warum  vergeht die Zeit in einem Raumschiff langsamer als auf der Erde? Was bringt der Teilchenbeschleuniger am Cern überhaupt noch, nachdem das Higgs-Boson endlich entdeckt wurde? Lesen Sie hier aktuelle Beiträge aus dem weiten Feld der Physik und Kosmologie.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 23.12.2016 08:08 UhrWeihnachtskarten von FirmenWas man zwischen den Zeilen lesen kann

    Firmen und Verbände haben auch in diesem Jahr Unmengen an Weihnachtskarten verschickt. Wir haben unseren Stapel nochmal genauer angeschaut Von Marie Rövekamp, Kevin P. Hoffmann mehr

    Viele Karten sind in diesem Jahr weiß-blau.
  • 20.12.2016 17:12 UhrEin Test für die SymmetrieErste spektroskopische Messung von Antimaterie

    Die Physiker fahndeten nach Unterschieden zwischen Wasserstoff und Antiwasserstoff - und bestätigten doch das Standardmodell. Von Rainer Kayser mehr

    Das Alpha-Experiment am Cern.
  • 16.12.2016 15:32 UhrDer Modeblog des TagesspiegelReclaim Schwarz-Rot-Gold

    "Deutschland Pack": Kaum jemand balanciert so geschickt auf dem schmalen Grat zwischen Subversivität und Selbstvermarktung wie die Modeblogger David Roth und Jakob Haupt. Das und mehr in unserem Blog. Von Grit Thönnissen, Claus Vetter, Bettina Homann mehr

    Deutsch. Es gibt wohl kaum jemanden, der so geschickt auf dem schmalen Grat zwischen Subversivität und Selbstvermarktung balanciert wie die Modeblogger David Roth und Jakob Haupt
  • 09.12.2016 17:48 UhrMeister der LeereDer deutsche Galilei? Warum Otto von Guericke noch immer unterschätzt wird

    Durch die Magdeburger Halbkugeln wurde Otto von Guericke berühmt. Aber der Teilzeitforscher hat noch viele weitere wissenschaftliche Verdienste. Von Klaus Liebers mehr

    Wider das Vakuum. Mit Pferdegespannen versuchten Guerickes Zeitgenossen, seine Magdeburger Halbkugeln zu trennen.

Weitere Beiträge aus dem Ressort Wissen