PhysikFoto: Cern

Physik

Wie ist alles um uns herum  – Atome, Planeten, das Universum – entstanden? Warum  vergeht die Zeit in einem Raumschiff langsamer als auf der Erde? Was bringt der Teilchenbeschleuniger am Cern überhaupt noch, nachdem das Higgs-Boson endlich entdeckt wurde? Lesen Sie hier aktuelle Beiträge aus dem weiten Feld der Physik und Kosmologie.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 07.04.2017 16:25 UhrErdbebenforschungUnter Trümmern begraben

    Beben in Serie: Warum Italien immer wieder erschüttert wird – und was ein Frühwarnsystem bringt. Von Thomas de Padova mehr

    Nach dem Beben. Das Dorf Amatrice in Zentralitalien wurde durch Erdstöße am 30. Oktober 2016 völlig zerstört. Das Beben hatte eine Magnitude von 6,6.
  • 05.04.2017 14:06 UhrFörderfonds Wissenschaft in BerlinNeue Mäzene braucht die Stadt

    Frisches Geld für die Wissenschaftsstadt Berlin: Ein neuer Förderfonds soll private Spender motivieren, in angewandte Forschung zu investieren. Von Amory Burchard mehr

    Ein Logo zeigt einen Berliner Bär mit Doktorhut und den Schriftzug Förderfonds Wissenschaft Berlin.
  • 22.03.2017 14:14 UhrEin Comic über die QuantenphysikWas unsere Welt im Innersten zusammenhält

    Ein Physiker und ein Zeichner haben sich zusammengetan, um in einem Comic das „Geheimnis der Quantenwelt“ zu lüften. Von Moritz Honert mehr

    Licht ins Dunkel. Protagonist Bob erhält Nachhilfe von Physikern wie Louis de Broglie, dem es gelang, Einsteins Aussagen über Licht und Photonen auf alle Materieteilchen zu verallgemeinern.
  • 09.01.2017 17:00 Uhr"Einstein" geht in SerieSat 1 probiert’s mit neuer Krimiserie

    Dieser Held ist eine Nummer zu groß für Bochum, aber sehenswert ist die heitere Krimiserie „Einstein“ mit Tom Beck als brillantem Polizeiberater trotzdem. Von Tilmann P. Gangloff mehr

    Wer ist hier der wahre Einstein? Tom Beck spielt in der neuen Sat1-Serie zwar den unehelichen Nachkommen des berühmten Physikgenies, doch im wahren Leben hat Serienkollegin Annika Ernst nicht nur ein 1er-Abitur, sondern feiert auch noch am selben Tag Geburtstag wie der Nobelpreisträger.

Weitere Beiträge aus dem Ressort Wissen