Tipps und Tricks für Verbraucher

  • 14.11.2017 17:56 UhrBerliner EnergiepolitikStrom-Schlag für Vattenfall

    Der Eilantrag des Konzerns gegen die Vergabe des Netzes wurde abgewiesen - diese sei nicht unfair. Berlin hat einen eigenen Landesbetrieb im Rennen. Von Stefan Jacobs mehr

    In Berlin gibt es Streit um die Stromnetzvergabe.
  • 10.11.2017 22:43 UhrGipfel in BonnWarum auch Europa beim Klimaschutz hinkt

    In Bonn muss sich auch und gerade die europäische Politik für ihre Strategie beim Klimaschutz rechtfertigen. Lasche Ziele, der Emissionshandel und der Einfluss der Autolobby stehen im Mittelpunkt der Kritik. Von Nora Marie Zaremba mehr

    Die Bronzeskulptur "Unbearable" des dänischen Künstlers Jens Galschiot im Rheinaue-Park in Bonn.
  • 07.11.2017 12:51 UhrEnergiewendeEuropa macht Ernst mit dem Kohleausstieg

    Abgesang aufs fossile Zeitalter: Die Ausstiegsankündigungen der großen EU-Mitgliedsstaaten setzen Deutschland jetzt unter Zugzwang. Von Nora Marie Zaremba mehr

    Die Kühltürme des Kohlekraftwerks der Vattenfall AG in Jänschwalde. Wie lange es noch Strom liefern darf, ist Thema bei „Jamaika“.
  • 06.10.2017 13:37 UhrStrompreise 2018Experten streiten über Anstieg auf neues Rekordhoch

    Nirgendwo in Europa (außer in Dänemark) ist Strom für Privatkunden so teuer wie in Deutschland. Er wird noch steigen, sagen die Händler. Marktbeobachter sehen dafür keinen Grund Von Jakob Schlandt mehr

    Strom für Privathaushalte und Gewerbetreibende wird seit Jahren in der Tendenz teurer. Grund sind Kosten für den ökologischen Umbau des Systems - die Energiewende.
  • 05.10.2017 19:27 UhrBerliner StadtwerkeRegional erzeugter Ökostrom auf dem Vormarsch

    Zwei Jahre nach ihrer Gründung werben die Berliner Stadtwerke jetzt massiv um neue Kunden. Bis 2023 sollen rund 230 Millionen Euro investiert werden – in neue Kapazitäten und in Effizienz. Von Stefan Jacobs mehr

    Berlin dreht am Rad. Windrad der Stadtwerke in Sputendorf.
  • 20.09.2017 18:01 UhrEnergiewendeSprit aus der Luft

    Zuviel geförderter Wind- oder Sonnenstrom kann helfen, "sauberes" Benzin zu erzeugen. Von Roland Knauer mehr

    Propellerfront. Windräder prägen viele norddeutsche Landstriche.
  • 19.09.2017 22:09 UhrKlima- und Energiepolitik in EuropaEnergiewende ist dem Rechnungshof zu teuer

    Luxemburger Prüfer halten viele Förderbeschlüsse für wenig zielführend – auch aus Deutschland. Von Jakob Schlandt mehr

    Der Windpark "Nordsee 1" steht vor der ostfriesischen Insel Spiekeroog in Niedersachsen.
  • 23.08.2017 17:36 UhrSubventionenGeld für die Energiewende

    Die Bundesregierung legt den Subventionsbericht vor. Von Philipp Schaffranek mehr

    Windkraftanlagen im Kaiser-Wilhelm-Koog in Schleswig-Holstein.
  • 23.08.2017 10:23 UhrBraunkohle-AusstiegBrandenburg gegen Auflagen für Kraftwerke

    Die vier Kohleländer beschweren sich über die strengen EU-Grenzwerte. Sie fürchten einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden. Von Alexander Fröhlich mehr

    Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Sachsen-Anhalt sind Deutschlands Braunkohle-Länder.
  • 15.08.2017 18:46 UhrEnergiewendeKapferer: Gas als Schlüssel zur Energiewende

    Der Branchenverband Energie vermisst politische Unterstützung für seine Gasstrategie. Von Dagmar Dehmer mehr

    Das Flüssiggasterminal in Swinemünde an der Ostsee in Polen hat erst vor kurzem seinen Betrieb aufgenommen.

Strom vergleichen und Geld sparen

Video: So sparen Sie Strom im Haushalt

Quiz: Können Sie Strom?

Top 12 Stromfresser im Haushalt

Welche Geräte verbrauchen im Haushalt den meisten Strom?
Hier geht es zu unserer Infografik.

Zum Thema: Strompreis

Zum Thema: Strom sparen

Zum Thema: Wechsel

Zum Thema: Tarifvergleich

Zum Thema: Stromerzeugung

Zum Thema: Kein Strom