Die Hagia Sophia in Istanbul, TürkeiFoto: dpa

Türkei

Die Türkei schlägt die Brücke von Europa nach Asien. Im Schmelztiegel der Kulturen treffen Demokratie auf Islam, Ost auf West und Moderne auf Tradition. Lesen Sie hier mehr.

Alles zum Thema

Mehr zum Thema Türkei
  • 18.11.2017 19:55 UhrKrach um Verbot von FilmfestivalTürkei will keine „perversen“ deutschen Filme

    In der Türkei ist ein deutsches LGBT-Filmfest verboten worden. Die deutsche Botschaft hängte daraufhin die Regenbogenfahne über ihren Eingang. Von Thomas Seibert mehr

    Die Regenbogenfahne über dem Eingang der deutschen Botschaft.
  • 15.11.2017 18:39 UhrTürkeiVom Flüchtling zum Millionär

    Die syrischen Flüchtlinge schlagen Wurzeln in der Türkei – auch ohne eine staatliche Integrationspolitik. Von Thomas Seibert mehr

    In der Grenzstadt Kilis zählt die Verwaltung 93 000 Türken – und 131 000 Syrer.
  • 10.11.2017 20:42 UhrInhaftierungen in der TürkeiFreiheit für Osman Kavala

    Als Mäzen hat Kavala junge deutsche und türkische Kulturschaffende zusammengebracht. Unser Kolumnist hätte sich gern bei ihm persönlich bedankt, das geht aber nicht. Kavala sitzt im Gefängnis - wie so viele. Von Deniz Utlu mehr

    Einer von zahllosen Verhafteten: Osman Kavala, Vorsitzender des Kulturinstituts Anadolu Kültür, wurde am 19.10.2017 am Istanbuler Flughafen festgenommen worden.
  • 10.11.2017 18:45 UhrDeniz Yücel gibt Interview"Ich will einen fairen Prozess - am besten gleich morgen"

    Seit Februar sitzt Deniz Yücel in der Türkei in Einzelhaft. Welche Folgen das für ihn haben wird, könne er nicht absehen, sagt der Journalist in einem Interview. Er fordert, dass ihm endlich ein fairer Prozess gemacht wird.  mehr

    Deniz Yücel im Juli 2016 in Berlin.
  • 10.11.2017 10:41 UhrTürkei-USAVom strategischen Partner zum Problemfall

    Der türkische Regierungschef wollte mit einem Besuch in Washington das Verhältnis zu den USA entspannen. Doch die Streitthemen bleiben. Von Thomas Seibert mehr

    Das Treffen Yildirims (rechts) mit US-Präsident Pence brachte nicht viel mehr als einen Austausch diplomatischer Floskeln.
  • 09.11.2017 16:20 UhrPrestigeprojektWarum Erdogan türkische Autos bauen will

    Wenn es nach dem Staatspräsidenten geht, produziert die Türkei ab 2021 ein eigenes Pkw-Modell. Kritiker sprechen von einer "Luftnummer". Von Thomas Seibert mehr

    Hier fährt Recep Tayyip Erdogan mit Premier Binali Yildirim (links) noch in einem Mercedes Benz.

Umfrage

Sind Sie für den EU-Beitritt der Türkei?

Mehr zum Thema aus den Ressorts Medien und Kultur

Aktuelles aus dem Sport