• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
Euro-KriseFoto: dpa

Euro-Krise

Die hohen Schulden einiger Staaten der EU haben den Euro in Gefahr gebracht. Die Rettung des Euros ist eine schwierige Mission - die Euro-Krise beschäftigt Europa bereits seit mehreren Jahren. Hält die europäische Währungsunion der Belastung stand?

Aktuelle Beiträge zum Thema

Weitere Beiträge zum Thema Euro-Krise
  • 24.06.2014 13:56 UhrSchuldenkrise in EuropaAchtung, Spar-Paradox!

    Italiens Premierminister Renzi und Frankreichs Präsident Hollande wollen noch mehr Schulden machen. Paradoxerweise, meint Harald Schumann, ist das der einzige Weg aus der Krise. Ein Kommentar. Von Harald Schumann mehr

    Achtung, Spar-Paradox!
  • 19.06.2014 18:02 UhrSteigende HäuserpreiseWolfgang Schäuble warnt vor Immobilienblase

    Spanien und Großbritannien kennen das Phänomen - nun könnte eine gefährliche Preisblase den deutschen Häusermarkt durcheinander bringen. Der Finanzminister ist besorgt.  mehr

    Wolfgang Schäuble warnt vor Immobilienblase
  • 05.06.2014 13:41 UhrGriechenland als MusterschülerWirtschaftsexperten loben Athens Reformen

    Sechs Jahre lang schrumpfte die Wirtschaft in Griechenland. Nun bescheinigen Volkswirte dem Krisenland Fortschritte. Und auch die Stimmung im Land hellt sich auf. Von Gerd Höhler mehr

    Wirtschaftsexperten loben Athens Reformen
  • 04.06.2014 18:11 UhrEuro-BeitrittLitauen ist Nummer 19

    Litauen ist sicherer Kandidat für den Euro ab 2015. Es wird für lange Zeit der letzte Beitritt zur Währungsunion sein. Von Christopher Ziedler mehr

    Litauen ist Nummer 19
  • 03.06.2014 12:02 UhrInflation sinkt auf 0,5 ProzentDroht der Eurozone eine Deflation?

    Die Preissteigerung flacht weiter ab - nun will die Europäische Zentralbank über Maßnahmen gegen eine Deflation vor allem in Südeuropa beraten.  mehr

    Droht der Eurozone eine Deflation?
  • 29.05.2014 16:48 UhrEuropas KrisenpolitikMerkels Politik nutzt nur dem Kapital

    Thomas Pikettys Buch trifft offensichtlich einen Nerv. Die Reichen werden reicher und die Armen ärmer. Doch die Politik macht alles nur noch schlimmer. Angela Merkels Krisenpolitik nutzt dem Kapital - und die Rettung des Euro bezahlen am Ende die Armen. Von Harald Schumann mehr

    Merkels Politik nutzt nur dem Kapital