Ein Blick auf Jerusalem- Hauptstadt IsraelsFoto: dpa

Israel

Seit seiner Gründung im Jahr 1948 ist Israel die einzige freie Demokratie im Nahen Osten. Mit umstrittener Siedlungspolitik, schwierigem Verhältnis zu seinen Nachbarn und permanenten inneren Spannungen steht das Land seither im Zentrum eines der komplexesten politischen Konflikte der Welt. Beiträge, Hintergründe und Kommentare zum Thema Israel finden Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Beiträge zum Thema Israel
  • 19.05.2016 15:07 UhrIsraelHoffnungslos

    Benjamin Netanjahu will den Rechtsaußen-Politiker Avigdor Lieberman zum Verteidigungsminister machen. Eine falsche Entscheidung. Ein Kommentar Von Charles A. Landsmann mehr

    Avigdor Lieberman (links) mit Israels Premier Benjamin Netanjahu.
  • 17.05.2016 16:42 UhrIsraelDie Schätze von Caesarea

    Immer wieder finden Taucher an der Küste Israels wertvolle Stücke aus der Antike. An kaum einem anderen Ort sind die Bedingungen dafür so gut wie in der Hafenstadt Caesarea. Von Lissy Kaufmann mehr

    Diese antiken Stücke wurden auf dem Meeresboden gefunden.
  • 13.05.2016 17:45 UhrStraftaten gegen JudenWie antisemitisch ist Deutschland?

    Deutschlands Strafverfolgungsbehörden haben 2015 fast 1400 antisemitische Straftaten erfasst. Volker Beck von den Grünen wirft der Regierung indes vor, die wahre Zahl der Delikte zu verschleiern. Von Johannes C. Bockenheimer mehr

    Juden in Deutschland fühlen sich wieder bedroht.
  • 13.05.2016 09:11 UhrHisbollah-Kommandeur BadreddineTop-Terrorist bei Luftschlag in Syrien getötet

    Die libanesische Schiitenmiliz Hisbollah hat am Freitag den Tod ihres Militärkommandeurs in Syrien bekannt gegeben. Mustafa Badreddine soll demnach bei einem Luftschlag durch die israelische Luftwaffe getötet worden sein.  mehr

    Badreddine war einer der Verdächtigen im Fall des Sprengstoffattentats von 2005 auf den früheren libanesischen Ministerpräsident Rafik Hariri.
  • 09.05.2016 17:50 UhrMöglicher Bruch mit UN-ResolutionIran provoziert mit neuem Raketentest

    Das iranische Regime hat erneut Mittelstreckenraketen getestet – und gefährdet damit den Atomdeal. In Deutschland werden die Stimmen lauter, die neue Sanktionen gegen das Land fordern. Von Johannes C. Bockenheimer mehr

    Gefährdet das Atomabkommen: Irans Präsident Hassan Rouhani.
  • 09.05.2016 16:57 UhrLeviathan-Feld im MittelmeerIsrael will Erdgas fördern - und fürchtet Terror

    Durch die Erschließung der Gasfelder vor der Landesküste hofft Israels Regierung auf Energieautonomie. Gleichzeitig fürchtet Jerusalem mögliche Terrorattacken auf Bohrtürme. Von Hannes Heine mehr

    Quelle zum Wohlstand? Auf der israelischen Bohrinsel "Tamar" begann 2013 die Gasförderung.

Weitere Artikel aus den Ressorts Medien und Kultur

Mehr zum Thema aus dem Sport