Notenblatt.Foto: dpa

Klassik

Das Klassikportal des Tagesspiegels liefert Ihnen aktuelle Nachrichten, umfangreiche Berichte, Konzert-Kritiken, CD-Rezensionen, Porträts und exklusive Veranstaltungstipps aus der Welt der klassischen Musik. Termine können Sie einfach in unserer Datenbank finden.

Weitere Beiträge und Meldungen
  • 24.04.2017 12:36 UhrHingehen: „Heute Nacht oder nie“ in der Komischen OperPer Strumpfhalter durch die Galaxis

    Von wegen Glanz und goldene Zeit: Die Revue „Heute Nacht oder nie“ mit den Geschwistern Pfister widmet sich dem Komponisten Mischa Spoliansky - und zeigt die dreckige Seite der zwanziger Jahre. Von Frederik Hanssen mehr

    Verlebtes enfant terrible. Christopher Marti als "Die Lesbe" auf der Bühne.
  • 24.04.2017 11:26 Uhr „Tosca“ mit den Berliner PhilharmonikernIm Opernkrimi sind die Musiker die Stars

    Vibrierend, berstend vor Wonne und Lust am Spiel: Die Philharmoniker führen Puccinis Oper „Tosca“ auf - mit Kristine Opolais und Stefano La Colla als Sänger. Von Udo Badelt mehr

    Die Sänger Kristine Opolais und Marcelo Alvarez als Tosca und Cavaradossi auf der Bühne. Sie spielten das Stück Anfang April in Baden-Baden.
  • 23.04.2017 12:51 Uhr Das Konzerthausorchester mit Dmitrij KitajenkoDunkler Puls, gleißendes Weiß

    Dmitrij Kitajenko dirigiert Schostakowitsch, Prokofjew und Strauss beim Konzerthausorchester Von Ulrich Amling mehr

    Dmitrij Kitajenko, erster Gastdirigent des Konzerthausorchesters.
  • 21.04.2017 16:45 UhrHauptstadtvertragDer Klang des Geldes

    Der Bund steigt unter anderem bei den Berliner Philharmonikern und der Opernstiftung mit ein. Wie reagiert die Klassikszene auf den Geldfluss? Von Frederik Hanssen mehr

    Kirill Petrenko dirigiert die Berliner Philharmoniker am 22. März 2017.
  • 21.04.2017 08:30 UhrHauptstadtfinanzierungsvertragWie der Bund Berlins Musiklandschaft mitfinanziert

    Insgesamt gibt es gut 25 Millionen Euro mehr für Berlins Kultur. Unter anderem steigt der Bund bei den Berliner Philharmonikern und der Opernstiftung mit ein. Auch die freie Szene profitiert. Von Christiane Peitz mehr

    Klassik für die Massen. Die Berliner Philharmoniker bei ihrem Open Air auf dem Kulturforum im August 2016.
  • 20.04.2017 10:53 UhrMartha Argerich im Boulez SaalDie Verführungskraft der ersten Stunde

    Martha Argerich ist Stammgast bei Barenboims österlichen Festtagen - und das zu Recht. Zusammen spielen sie Mozart, Schumann und Liszt im Pierre Boulez Saal. Von Benedikt von Bernstorff mehr

    Die argentinische Pianistin Martha Argerich, 75.
  • 20.04.2017 09:05 UhrOsterfestspiele der Berliner PhilharmonikerEin Blick ins Innere des Hammerflügels

    Nirgendwo kann man den Berliner Philharmonikern so nahe kommen wie bei den Osterfestspielen in Baden-Baden. Eine Bilanz zum fünfjährigen Jubiläum. Von Georg Rudiger mehr

    Entspannung! Die Orchestervorstände Knut Weber (links) und Alan Nilles mit Weinprinzessin Hanna Mußler.
  • 19.04.2017 09:58 UhrZum letzten Mal Götz Friedrichs "Ring" an Deutschen OperAbschied vom Endspiel

    Jetzt ist Götz Friedrichs „Ring“ an der Deutschen Oper Geschichte: Beobachtungen bei der finalen „Götterdämmerung“. Von Ulrich Amling mehr

    Zu neuen Taten, teurer Helde! Szene aus der "Götterdämmerung" mit Evelyn Herlitzius als Brünhilde und Stefan Vinke als Siegfried.

CD-Tipps der Woche

Sagen Sie uns die Meinung!

So einfach ist es, Artikel zu kommentieren: Wählen Sie am Ende eines Textes die Option "Schreiben Sie einen Kommentar". Nach erfolgreicher Registrierung und Anmeldung wird Ihr Kommentar redaktionell geprüft und veröffentlicht. Beachten Sie hierzu unsere Richtlinien.

Gemeinsam machen wir den Tagesspiegel so zu einem Diskussionsforum.

Weitere Themenseiten