Mehr Beiträge zu Donald Trump

  • 11.10.2017 14:42 UhrRapper contra US-PräsidentWütender Eminem rappt Trump die Meinung

    UpdateIn einem viereinhalbminütigen Wut-Rap knöpft sich Superstar Eminem den US-Präsidenten vor. Unter seinen Fans duldet er keine Trump-Anhänger. Von Kai Portmann mehr

    Attacke gegen den Präsidenten: US-Rapper Eminem
  • 11.10.2017 13:54 UhrAtomabkommenIran sieht gelassen Trumps Entscheidung entgegen

    UpdateNoch diese Woche will der US-Präsident bekanntgeben, ob er das Atomabkommen aufkündigt. Auch London warnt Trump vor diesem Schritt. Und Teheran wiegelt ab.  mehr

    Irans Führer schließen die Reihen: D er Kommandeur der Revolutionsgarden Dschafari und Außenminister Sarif.
  • 10.10.2017 22:43 UhrNotstand ausgerufenMehrere Tote bei Waldbränden in Kalifornien

    UpdateAn der Westküste der USA fliehen tausende Menschen vor den Flammen. Der Gouverneur ruft den Notstand aus - und bittet Präsident Trump um Hilfe.  mehr

    Ein Mann beobachtet am Montag in Fountaingrove, wie Teile seines Wohnviertels niederbrennen.
  • 09.10.2017 16:12 UhrEinwanderungspolitik der USATrumps Forderungen verstören die Demokraten

    Mauer zu Mexiko, härteres Vorgehen gegen Einwanderer: US-Präsident Donald Trump stößt die Demokraten vor den Kopf. Und macht eine Einigung über die "Dreamer" unwahrscheinlicher.  mehr

    Demonstranten protestieren gegen die Immigrationspolitik des US-Präsidenten Donald Trump.
  • 09.10.2017 09:32 Uhr„Der Präsident“ von Sam BourneReise ans Ende der Macht

    Kommt einem bekannt vor: In Sam Bournes Thriller „Der Präsident“ übernimmt ein Populist das höchste Staatsamt der USA und bringt die Welt an den Rand eines atomaren Krieges. Von Rolf Brockschmidt mehr

    US-Präsident Trump hat augenscheinlich Pate für die Hauptfigur in Sam Bournes Roman "Der Präsident" gestanden.
  • 09.10.2017 07:15 UhrUS-PräsidentTrump riskiert offene Fehde mit einflussreichem Senator

    Der US-Präsident attackiert den wichtigen Senator Bob Corker. Der kontert, nennt das Weiße Haus ein "Pflegeheim" und wirft Trump vor, einen "Dritten Weltkrieg" zu riskieren. Von Thomas Seibert mehr

    Streit mit Trump: Der prominente republikanische Senator Bob Corker
  • 08.10.2017 17:01 UhrKrisenregion NahostRussland statt Amerika: Der neue Nahe Osten

    Lange Zeit galten die USA als mächtiger Partner im Nahen Osten. Das war einmal. Heute schmiedet jeder seine eigenen Bündnisse. Kein Grund zur Freude. Ein Kommentar. Von Christian Böhme mehr

    Neue Partnerschaft: Saudi-Arabiens Monarch Salman zu Gast bei Russlands Präsident Putin.
  • 08.10.2017 14:35 UhrNuklearabkommen mit IranTrump wirft Teheran Verstöße gegen Atomdeal vor

    In spätestens einer Woche muss der US-Präsident dem Kongress darlegen, ob Teheran sich an die Regeln hält. Die Zukunft des Abkommens steht auf dem Spiel. Von Thomas Seibert mehr

    US-Präsident Donald Trump ist gegen den Atomdeal mit dem Iran.
  • 07.10.2017 22:37 UhrAtomkonfliktWer könnte jetzt mit Nordkorea sprechen?

    Der Atomkonflikt mit Pjöngjang bedroht den Frieden. Kommunikation mit dem Regime wäre wichtig. Doch es gibt kaum Kontakte. Eine Analyse. Von Benedikt Voigt mehr

    Nordkorea (hier ein Archivbild) will sich nicht davon abbringen lassen, Atommacht zu werden. Auch vor Drohungen schreckt das Regime nicht zurück.
  • 06.10.2017 23:43 UhrFriedensnobelpreis für ICANDem Druck auf Regierungen müssen Verhandlungen folgen

    Die Atommächte USA und Nordkorea drohen sich gegenseitig Gewalt an. Und eine Gruppe wird geehrt, die die Bombe weltweit ächten will. Ein Kommentar. Von Hans Monath mehr

    Aktivisten der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) protestieren vor der US-Botschaft in Berlin.
  • 06.10.2017 08:56 UhrWaffengesetz in den USADem Massaker folgt nur ein Reförmchen

    Die Republikaner können sich brüsten, mit dem Verbot von "Bump Stocks" Konsequenzen aus dem Massenmord von Las Vegas zu ziehen. Am eigentlichen Problem ändert dies nichts. Von Thomas Seibert mehr

    Die Vorrichtung, die Stephen Paddock verwendete, ermöglicht eine schnellere Abfolge von Schüssen.
  • 06.10.2017 08:18 UhrUSATrump erneuert Vorwürfe gegen den Iran

    Der US-Präsident bleibt auf Anti-Iran-Kurs. Das Land lebe des "Geist des Atomabkommens" nicht, sagt Trump. Er hat offenbar Pläne für eine andere Iran-Politik.  mehr

    Donald Trump, hier bei seiner Rede vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York
  • 06.10.2017 06:39 UhrNach Massaker von Las VegasTrump und US-Waffenlobby machen kleines Zugeständnis

    UpdateNach dem Massenmord von Las Vegas könnte die Aufrüstung halbautomatischer Waffen in den USA bald erschwert werden. Doch eine grundsätzliche Verschärfung des Waffenrechts ist nicht in Sicht.  mehr

    "Bump-Stock"-Vorrichtung (links) an einem Gewehr
  • 05.10.2017 09:47 UhrUS-AußenministeriumRex Tillerson gilt als Minister auf Abruf

    US-Außenminister Rex Tillerson dementiert öffentlich alle Rücktrittsgerüchte - und erreicht damit das Gegenteil. Zumal er den US-Präsidenten einen "Schwachkopf" genannt haben soll. Von Thomas Seibert mehr

    Abschied oder Ankunft? Um US-Außenminister Rex Tillerson ranken sich weiterhin Rücktrittsgerüchte.
  • 04.10.2017 21:10 UhrUS-GeheimdienstausschussRussische Einmischung in Wahlkampf

    Seit Monaten wird um die Frage gestritten, ob Russland in den US-Wahlkampf involviert war. Nun gibt es weitere Erkenntnisse dazu.  mehr

    Senator Richard Burr teilte die Ergebnisse der Ausschuss-Arbeit mit.
  • 04.10.2017 17:17 UhrUS-AußenministerTillerson dementiert Bericht über Rücktrittsgedanken

    Der US-Sender NBC berichtet, Rex Tillerson habe im Sommer kurz vor dem Rücktritt gestanden. Trump soll er einen "verdammten Trottel" genannt haben. Der US-Außenminister dementiert. Von Marius Mestermann mehr

    US-Außenminister Rex Tillerson in Washington.
  • 04.10.2017 16:54 UhrAmerikanischer Entertainer Jimmy Kimmel will schärfere Waffengesetze

    Moralisches Gewissen der Nation: Der amerikanische Comedian Jimmy Kimmel wird zum erbittertsten Widersacher der Trump-Regierung. Von Hannes Soltau mehr

    Der Entertainer Jimmy Kimmel.
  • 03.10.2017 08:24 UhrMassaker in Las VegasNicht normal, nicht unvermeidlich

    Bislang ist jeder Versuch gescheitert, die Waffengesetze in den USA sinnvoll zu regeln. Unter Trump dürfte sich daran erst Recht nichts ändern. Ein Kommentar. Von Anna Sauerbrey mehr

    Waffenverkauf in den USA.
  • 03.10.2017 01:10 UhrLas VegasDas schlimmste Schusswaffen-Massaker der US-Geschichte

    Das Attentat auf Konzertbesucher in Las Vegas löst in den USA Entsetzen aus. Stephen Paddock hatte das Massaker minutiös geplant. Eine Verbindung zu Terrororganisationen sehen Ermittler nicht. Von Thomas Seibert, Matthias Jauch, Marius Mestermann mehr

    Das Mandalay Hotel in Las Vegas am Morgen nach der Tat. Von dort hatte Stephen Paddock in die Menschenmenge gefeuert.
  • 02.10.2017 14:24 UhrAußenminister düpiertTrump gefährdet eine Lösung für Nordkorea

    Wegen der Kontakte zu Nordkorea geht der US-Präsident seinen Außenminister Rex Tillerson hart an. Dabei könnte in der Krise mit Pjöngjang ein Wendepunkt erreicht sein. Ein Kommentar. Von Anna Sauerbrey mehr

    Donald Trumps Verhalten gegenüber Rex Tillerson (links) wirft Fragen auf.

Aktuelles zur US-Wahl


Alle Neuigkeiten zur US-Wahl finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge aus dem Politik-Ressort