Die FDP steckt in der Krise. Selbst der Koalitionspartner wird da vorsichtig und nimmt ein wenig Abstand.Foto: dpa

FDP

Die Freie Demokratische Partei setzt sich die Freiheit der Bürger zum Ziel. Bei der Bundestagswahl 2013 scheiterten die Liberalen an der Fünf-Prozent-Hürde und konnten so zum ersten Mal, seit Bestehen der BRD, nicht in den Bundestag einziehen. Aktuelle Beiträge zur FDP finden Sie hier.

Aktuelle Beiträge

Lesen Sie mehr zum Thema FDP
  • 06.01.2017 21:50 UhrDie FDP und ihre ComebackpläneEin Smarter und ein Unkonventioneller

    Dass die FDP noch einmal an der Fünf-Prozent-Hürde scheitert, will Parteichef Christian Lindner mit Wolfgang Kubicki als Sidekick verhindern. Das ist ein gewagtes Konzept. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner.
  • 06.01.2017 15:25 UhrDreikönigstreffen der FDPLindner: Flüchtlinge und Superreiche bestimmen die politische Debatte

    UpdateBeim Dreikönigstreffen in Stuttgart hat FDP-Chef Christian Lindner seine Partei auf die Rückkehr in den Bundestag eingeschworen. Der Koalition warf er Untätigkeit und sicherheitspolitischen Aktionismus vor. Von Rainer Woratschka mehr

    Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, spricht am Freitag in Stuttgart beim Traditionellen Dreikönigstreffen der FDP.
  • 05.01.2017 20:21 UhrFDP Alle reden über Freiheit - nur die Liberalen nicht

    In Zeiten von Terror und Populismus ist das Thema Freiheit so wichtig wie selten zuvor. Nur von der FDP ist dazu wenig zu hören. Ein Kommentar. Von Peter von Becker mehr

    Die FDP als Partei der Liberalität könnte in Populismus-Zeiten gefragt sein, aber wo ist sie? Hier auf Werbetour in London.
  • 05.01.2017 14:53 UhrFDP vor ihrem DreikönigstreffenDas Ziel der Liberalen: Wieder mitregieren

    Vor ihrem Dreikönigstreffen müht sich die FDP um Abgrenzung zur Union. Dabei möchte sie im Bund gerne wieder mitregieren - und das geht rechnerisch kaum ohne die CDU. Von Rainer Woratschka mehr

    FDP-Chef Christian Lindner will seine Partei wieder in den Bundestag manövrieren. Und am liebsten auch in die Regierung.

Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Ressort Welt