Die Stimme Russlands: Wladimir PutinFoto: dpa

Wladimir Putin

Er gehört zu den mächtigsten Menschen der Welt: Wladimir Putin. Der russische Präsident steht wegen seiner autokratischen Regierungsführung bereits seit Jahren im Fokus öffentlicher Kritik. Durch sein kompromissloses und aggressives Auftreten gegenüber der Ukraine verlor er zuletzt weiter an Vertrauen. Die Konsequenzen bleiben ungewiss. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge und Hintergründe.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr zur Person Wladimir Putin
  • 03.09.2017 11:30 UhrUSA und RusslandDiplomatenposse im Schatten von Atomraketen

    Trump und Putin piesacken sich mit Strafmaßnahmen. Ein Teil davon fällt ins Humoristische, ein anderer Teil ist brandgefährlich. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Trump und Putin bei ihrem ersten offiziellen Treffen als Präsidenten in Hamburg.
  • 31.08.2017 23:46 UhrDiplomatenUSA ordnen Schließung von russischem Konsulat in San Francisco an

    UpdateRetourkutsche aus Washington: Nachdem Moskau eine Reduzierung der US-Diplomaten in Russland verfügt hatte, soll nun das russische Konsulat an der Westküste schließen - und zwar schon bis Samstag.  mehr

    Beim G20-Gipfel in Hamburg war die Stimmung zwischen den Präsidenten Trump und Putin noch einigermaßen freundlich.
  • 29.08.2017 21:05 UhrMögliches Engagement von Altkanzler SchröderWelche Rolle Rosneft im russischen Machtgefüge spielt

    Altkanzler Schröder wird wohl Aufsichtsrat des russischen Energieriesen Rosneft - vielleicht sogar dessen Vorsitzender. Wer führt den Konzern und was hat ihn groß gemacht? Von Claudia von Salzen mehr

    Nord-Stream-Manager Matthias Warnig, Altkanzler Gerhard Schröder und der damalige Putin-Vize Igor Sechin 2010 in St. Petersburg im vertrauten Gespräch mit dem damaligen Präsidenten Medwedew.
  • 24.08.2017 13:45 UhrAltkanzler und RusslandSchröders Rosneft-Job bringt SPD in Erklärungsnot

    Hart gegen Trump, aber nicht gegen Putin: Die Botschaft des Altkanzlers auf dem Parteitag erscheint heute in anderem Licht. Die Grünen haben Fragen. Von Cordula Eubel, Stephan Haselberger, Hans Monath mehr

    Gute Freunde: 2014 feierte Gerhard Schröder seinen 70. Geburtstag mit Wladimir Putin in Sankt Petersburg.
  • 20.08.2017 17:26 UhrInterview mit Jens Spahn"Ohne gemeinsame Sprache geht Zusammenhalt verloren"

    CDU-Politiker Jens Spahn über den Wahlkampf der Union, den Anti-Trump-Kurs der SPD – und Englisch sprechende Kellner in Berlin. Ein Interview. Von Antje Sirleschtov, Stephan Haselberger mehr

    Jens Spahn (37) ist CDU-Präsidiumsmitglied und Staatssekretär im Bundesfinanzministerium.
  • 20.08.2017 09:04 UhrGerhard SchröderLieber Rosneft als Flachköpper im Maschsee

    Merkel wird ordentlich, aber nicht extravagant entlohnt. Schröder spielt bald in einer anderen Gehaltsklasse. Seien wir nachsichtig. Eine Glosse. Von Bernd Matthies mehr

    Alt-Kanzler Gerhard Schröder redete Ende Juni beim SPD-Parteitag in Dortmund.

Umfrage

Wie sollte der Westen auf Russlands Vorstöße zur Ukraine reagieren?

Aktuelles zur Krim-Krise

Zum Thema: Olympia 2014